Suchen Schließen Pfeil

Achtung: Bitte nicht unterschreiben!

Warnung vor Schreiben der "Datenschutzauskunft-Zentrale"

Aktuell versendet eine fiktive „Datenschutzauskunft-Zentrale“ Schreiben an PsychotherapeutInnen, in denen die Adressaten dazu aufgefordert werden, ein beiliegendes Formular auszufüllen. Dieses Formular soll innerhalb einer kurzen Frist zurückgeschickt werden, um einer angeblichen gesetzlichen Pflicht aus dem Datenschutz nachzukommen. Im Kleingedruckten des Formulars ist jedoch ein Hinweis auf eine Kostenpflicht versteckt: es handelt sich um ein Vertragsangebot über die kostenpflichtige Bestellung eines „Leistungspakets Basisdatenschutz“ zu einer Gebühr von mehreren hundert Euro.

Wir empfehlen Ihnen, das Formular auf keinen Fall zu unterschreiben und zurückzusenden. Die behauptete gesetzliche Pflicht hierzu besteht nicht.

 

02.10.2018