Suchen Schließen Pfeil

Impressum

(Das Impressum gilt auch für den Facebook- und Twitter-Account der LPK RLP!)

Herausgeber:
Landespsychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Diether-von-Isenburg-Str. 9-11
55116 Mainz

Tel. 0 61 31/ 930 55-0
Fax 0 61 31 / 930 55-20
E-Mail: service(at)lpk-rlp.de

Presserechtlich und medienrechtlich Verantwortliche:
Dr. Andrea Benecke
Vizepräsidentin der Landespsychotherapeutenkammer RLP (Anschrift s.o.)
Petra Regelin
Geschäftsführerin der Landespsychotherapeutenkammer RLP (Anschrift s.o.)

Berufsbezeichnung verleihender Staat:
Bundesrepublik Deutschland

Aufsichtsbehörde:
Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie
Postfach 3180, 55021 Mainz
http://www.msagd.rlp.de

Berufsrechtliche Regelung:
Heilberufsgesetz Rheinland-Pfalz 


Gestaltung und Umsetzung

cala media GbR
Agentur für Design und Kommunikation

Neutorstr. 11 • 55116 Mainz

Telefon: +49 (0) 61 31 - 636 80 64
Fax: +49 (0) 61 31 - 636 80 69

E-Mail: info(at)calamedia.de
Internet: www.calamedia.de


Copyright (c) Landespsychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz

Rechtliche Hinweise:

Der Inhalt der Websites darf ohne vertragliche Berechtigung nicht kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden.

Bezüglich der veröffentlichten Texte, Bilder, Grafiken, Animationen etc. behält sich die Landespsychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz alle Rechte vor.
Einige Links auf den Internetseiten der Landespsychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz enthalten außerdem Bilder, die dem Copyright Dritter unterliegen.

Die Internetseiten können Links zu Internetseiten Dritter enthalten. Solche Verbindungen werden nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Die Landespsychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz kontrolliert solche Internetseiten nicht permanent und ist für deren Inhalt nicht verantwortlich.

Die Landespsychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz schließt jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Internetseiten entstehen, aus, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

Jeder Missbrauch und jede Nichtbeachtung führt zu einer Schadensersatzforderung aufgrund der rechtswidrigen Nutzung.


Copyright Fotos auf der Startseite (Mitte):

links (Frau mit Brille): © wavebreakmedia / Shutterstock
rechts (Frau vor Labyrinth): © Fotovika / Shutterstock


Social Media Konzept

Zum Social Media Konzept der LPK RLP gelangen Sie hier.