Suchen Schließen Pfeil

Berufsordnung und Ethik

Der Ausschuss wurde von der Vertreterversammlung eingerichtet, um den Vorstand in allen Bereichen zu beraten, die die Berufsausübung der Psychotherapeutin betreffen. Zentrales Aufgabengebiet ist deshalb die Berufsordnung. In dieser Legislaturperiode hat der Ausschuss darüber zu beraten, ob und in welchen Punkten die Berufsordnung der Kammer an die Bestimmungen der Muster-Berufsordnung angepasst werden soll und welche Regelungen unserer Berufsordnung eventuell modifiziert, ergänzt oder gestrichen werden müssen, um für die psychotherapeutische Arbeit anwendbar zu sein. Dem Ausschuss Berufsordnung und Ethik gehören drei Mitglieder an.

Die aktuellen Mitglieder des Ausschusses in der vierten Amtsperiode:

Gisela Ahrens, Landau

Niedergelassene Psychologische Psychotherapeutin

Till Koppe, Ludwigshafen

Niedergelassener Psychologischer Psychotherapeut

Elisa-Maria Krebes, Mainz

Angestellte Psychologische Psychotherapeutin

Ansprechpartnerin im Vorstand:

Sabine Maur, Mainz

Niedergelassene Psychologische Psychotherapeutin mit Zusatzqualifikation Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie