Suchen Schließen Pfeil

16.04.2018

Spahn ermahnt G-BA wegen Bedarfsplanung der Psychotherapie

"Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) hat sich für eine zügige Verbesserung der psychotherapeutischen Versorgung ausgesprochen. Er habe den Gemeinsamen Bundes­aus­schuss (G-BA) zu Reformen für eine bedarfsgerechte Versorgung im Sinne der Patienten aufgefordert, sagte Spahn den Zeitungen heute der Funke Mediengruppe. [...]"

Das berichtete ärzteblatt.de am 12. April 2018. Den vollständigen Artikel "Spahn ermahnt G-BA wegen Bedarfsplanung in der Psychotherapie" finden Sie hier