Suchen Schließen Pfeil

Broschüre

Broschüre "Flüchtlinge in unserer Praxis" der BAfF

 Mehr als eine Million Flüchtlinge sind im letzten Jahr in Deutschland angekommen. Ihre Fluchtgründe, die Erlebnisse während der Flucht, ihre Fluchtgeschichte und die Ankunft im Exilland Deutschland stellen komplexe Faktoren dar, die sich auf die Psyche der Flüchtlinge auswirken. Viele von ihnen sind psychisch und körperlich krank. Die Behandlung von Flüchtlingen ist mit besonderen Anforderungen verbunden. Die Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der psychosozialen Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer (BAfF) hat in einer neuen Broschüre unter anderem zusammengestellt, was bei der Behandlung von Flüchtlingen zu beachten ist und beantwortet häufig gestellte Fragen wie bespielsweise die Rolle des Aufenthaltsstatus und der Kostenträgerschaft für zum Beispiel Dolmetscherleistungen.

Hier geht es zur Broschüre im PDF-Format: Broschüre "Flüchtlinge in unserer Praxis"

29.04.2016