Suchen Schließen Pfeil

Datenschutzerklärung

Die LandesPsychotherapeutenKammer Rheinland-Pfalz (LPK RLP) unterliegt als Körperschaft des öffentlichen Rechts den Bestimmungen des Datenschutzes und als Betreiber von Telemedien den Bestimmungen des Telemediengesetzes (TMG).
Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst und möchten Sie im Folgenden darüber informieren, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden.

Name und Kontaktdaten der Datenschutzbeauftragten/des Datenschutzbeauftragten
Unsere Datenschutzbeauftragte Frau Saskia Kollarich ist erreichbar unter der 06131-9305513 montags von 16:00-17:00 Uhr oder unter juristischesreferat[at]lpk-rlp.de.

Verarbeitung und Verwendung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Ihr Name, die Adresse, Postanschrift und Telefonnummer. Informationen, die nicht mit Ihrer Identität in Verbindung gebracht werden, gehören nicht zu personenbezogenen Daten. Diese Webseite erfasst keinerlei personenbezogene Daten in automatisierter Form. Personenbezogene Daten werden nur mit Zustimmung des Nutzers für spezifische Zwecke (Eintrag in die Therapeuten-Suchmaschine, Anlegen eines Fortbildungskontos, evtl. Zugang zu geschützten Bereichen) erfasst.
Die Angabe der personenbezogenen Daten ist in allen Fällen freiwillig.
Ihre persönlichen Daten werden nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte weitergegeben. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.
Bei jedem Zugriff auf irgendeine Website, also auch diese, werden vom Server automatisch (ohne manuelle Registrierung mit Einwilligung) Informationen gesammelt, die nicht direkt bestimmten Personen zugeordnet werden können, z.B. verwendeter Webbrowser oder Betriebssystem; Domain-Name der Webseite, von der Sie kamen; Anzahl der Besuche; durchschnittliche Verweilzeit; aufgerufene Seiten; Uhrzeit; Datum.

Cookies
Cookies sind kleine Textdateien in einem dafür vorgesehenen Dateiverzeichnis des Computers. Sie legen temporär Dateien auf Ihrer Festplatte und speichern kleinere Datenmengen, die von der dazugehörenden aufgerufenen Webseite ausgelesen werden. Dort können etwa individuelle Voreinstellungen bzgl. dieser Website, aber auch das Surf-Verhalten innerhalb der Website, gespeichert werden.
Unser Internetangebot verwendet genau ein Cookie, welches die Auslösung des Benutzers zwischenspeichert, um eine optimierte Bilddatei anbieten zu können. Diese Daten verfallen nach Ablauf der Sitzung. Techniken, die es ermöglichen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachzuvollziehen, sog. Tracking, werden nicht eingesetzt.
Sie können das Speichern von Cookies jederzeit deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Erhebung personenbezogener Daten in Online-Formularen
Soweit wir um die Angabe personenbezogene Daten (Vorname, Name und Mail-Adresse) im Kontaktformular oder die Eintragung zum Erhalt des Newsletters bitten, werden diese lediglich für den dafür vorgesehenen Zweck erhoben und verarbeitet. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten angeben.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung der Daten nicht berührt. Den Widerruf können Sie schriftlich oder per E-Mail richten an: Landespsychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz, Diether-von-Isenburg-Straße 9-11, 55116 Mainz oder service[at]lpk-rlp.de.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Auskunftsrecht

Auf Anforderung teilt Ihnen die LPK schriftlich mit, welche Daten bei uns in welcher Form gespeichert sind. Sollten falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen bzw. löschen. Dies gilt auch für Widersprüche zu einer erteilten Einwilligungserklärung.

Links zu anderen Webseiten
Diese Webseite enthält Verweise zu Inhalten anderer Webseiten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Einwilligung
Mit der Nutzung unserer Webseite willigen Sie in die vorab beschriebene Datenverwendung ein.

Abrufbarkeit und Aktualisierung
Diese Datenschutzerklärung kann jederzeit auf unserer Homepage unter der Rubrik „Impressum“ abgerufen werden.
Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu aktualisieren, um den Datenschutz zu verbessern oder an geänderte Vorgaben anzupassen.

Fragen und Kommentare
Für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte per E-Mail an service[at]lpk-rlp.de.

Stand: 23. Mai 2018
LandesPsychotherapeutenKammer Rheinland-Pfalz
 

Zur Datenschutzerklärung für unsere Facebook-Seite gelangen Sie hier.
Zur Datenschutzerklärung für unseren Twitter-Account gelangen Sie hier