Suchen Schließen Pfeil

Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtet

Mehr Stress, mehr Pillen, mehr Kranke

Foto und Grafiken: www.faz.net

"Das psychische Leiden nimmt alarmierend zu: Jeder zweite Deutsche empfindet auf der Arbeit starken Leistungsdruck. Der Gebrauch von Antidepressiva schießt in die Höhe, der Krankenstand hat sich binnen zwanzig Jahren verdreifacht. Der zunehmende Stress am Arbeitsplatz schlägt sich in teils dramatischen Statistiken nieder. In den vergangenen zwanzig Jahren hat sich die Zahl der Arbeitnehmer verdreifacht, die wegen psychischer Leiden oder Verhaltensstörungen krankgeschrieben werden. [...]"

Dies berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Zu dem Artikel "Mehr Stress, mehr Pillen, mehr Kranke" von Christoph Schäfer, der am 26.02.2019 auf www.faz.net veröffentlicht wurde, gelangen Sie hier.

28.02.2019