Zum Seiteninhalt

LPK-Seminar "Berufsrecht für Kinder-und Jugendlichenpsychotherapeut*innen"

Die Landespsychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz lädt ihre Mitglieder herzlich ein zum Web-Seminar "Berufsrecht für Kinder-und Jugendlichenpsychotherapeut*innen" am Freitag, 02.07.2021, von 9:00 bis 12:30 Uhr (inkl. 30 min. Pause). Bei der Veranstaltung handelt es sich um die inhaltsgleiche Wiederholung des Seminars, das die LPK RLP bereits in den Jahren 2019 und 2020 für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*innen zu Fragen aus dem Berufsrecht  angeboten hat und das sehr gut angenommen wurde.
Die Kammerjuristin  Saskia Kollarich hat die häufigsten an sie herangetragenen Fragen aufbereitet und möchte mögliche Lösungen und den rechtliche Rahmen mit Unterstützung der Präsidentin Sabine Maur vorstellen.

Inhalte des Web-Seminars:

  • Erstkontakt
  • Einwilligung & Aufklärung
  • Dokumentation & Akteneinsichtsrecht
  • Schweigepflicht
  • Kindeswohlgefährdung
  • Expositionen
  • Eigengefährdung der Patient*innen
  • Besonderheiten im Datenschutz
  • Berichte und Stellungnahmen

Referent*innen: Saskia Kollarich (Syndikusrechtsanwältin, Juristisches Referat der LPK RLP) und Sabine Maur (Psychologische Psychotherapeutin mit Zusatzqualifikation KJP, Präsidentin der LPK RLP)
Zielgruppe: KJP
ACHTUNG:Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass diese Veranstaltung ausschließlich Mitgliedern der LPK RLP offensteht!
Teilnahmegebühr: 45 Euro
Die Veranstaltung wird von der LPK RLP mit 5 Fortbildungspunkten zertifiziert.

Die Veranstaltung findet online statt, es wird der Anbieter Zoom genutzt. Angemeldete Teilnehmer erhalten ihre Zugangsdaten sowie weitere Informationen 1-2 Tage vor der Veranstaltung.

Anmeldeschluss ist Mittwoch, 29.06.2021. Zum Anmeldeformular gelangen Sie HIER.

Foto: iStock/Rocco-Herrmann

09.06.2021
Zum Seitenanfang