Suchen Schließen Pfeil

Hinweise zur Verarbeitung der Mitgliedsdaten

Gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) vom 25. Mai 2018 ist die LPK RLP verpflichtet, Ihre Mitglieder darüber zu informieren, zu welchem Zweck sie Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Dieser Information ist außerdem zu entnehmen, welche Rechte die Mitglieder in puncto Datenschutz haben. Die ausführliche „Information für Mitglieder zum Datenschutz“ finden Sie hier.